[prinzessin-valium]
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    maccabros

   
    stille.worte

   
    herz.aus.holz

   
    lichtregen

   
    tiny.fragile.butterfly

   
    night.star

   
    live.fast.die.pretty

    hinterdenkulissen
    - mehr Freunde


Links
   
   laniel
   death-angel
   sichel
   provoke
   -abused-
   shannon
   eisblume
   herzlos.liebend


liebe ist mehr als nur ein wort

http://myblog.de/noregrets

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
ich war viel zu lange nicht hier, dabei hilft es mir so sehr zu schreiben.
nur was schreiben, wenn die worte fehlen?
wenn es tief in einem schreit und dennoch kein ton über die lippen kommt.
ich versuche weiterhin verzweifelt, den äußeren schein zu wahren.
es reicht doch auch, wenn es mir schlecht geht.
warum noch andere damit belasten?
ich weiß, dass sich meine eltern, meine schwester, mein bester freund furchtbare sorgen um mich machen.
das möchte ich nicht.
also gilt es, den schmerz wegzulächeln.
du bist so ruhig, ist alles ok mit dir?
natürlich, ich habe nur ein bisschen kopfschmerzen, alles gut.

die lüge lebt mit mir, in mir.
ich weiß nicht, was ich mit diesem leben anfangen soll.
so, wie ich es aktuell lebe, habe ich mir das alles nicht vorgestellt.
und nun?
erwartungen runterschrauen?
schlucken und mit der überzeugung, dass es eigentlich gar nicht so schlecht ist, stoisch weitermachen?
wofür?
aber bin ich egoistisch genug, um einen scherbenhaufen zu hinterlassen und neu anzufangen?
ich weiß es nicht.
ich möchte niemanden verletzen.
dabei tue ich das schon die ganze zeit, das weiß ich wohl.
ich fage mich ohnehin, wie lange mich das fragile lügengespinst, das ich aufgebaut habe, noch trägt.
leider gibt es kein netz und keinen doppelten boden - der fall, der unweigerlich kommen wird, wird lang und der aufprall hart.
aber falle ich nicht schon die ganze zeit?
aktuell gibt es nur eine richtung: immer tiefer abwärts.
ich tue mir selbst nicht gut.

if the compass breaks, then follow your heart
and I hope it leads you right back into my arms


listen to: stand up and run ~ billy talent
27.12.16 15:18
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros (28.12.16 18:07)
Du musst nicht lächeln....sprich oder schreib...

und Du verletzt niemand, Du zeigst Stärke, wenn Du Dich öffnest...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung