[prinzessin-valium]
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    alphablog1

   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    maccabros

   
    stille.worte

   
    herz.aus.holz

   
    lichtregen

   
    tiny.fragile.butterfly

   
    night.star

   
    live.fast.die.pretty

    - mehr Freunde


Links
   
   laniel
   death-angel
   sichel
   provoke
   -abused-
   shannon
   eisblume
   herzlos.liebend


liebe ist mehr als nur ein wort

http://myblog.de/noregrets

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
lisa und die lange suche nach dem großen glück – eine tragische komödie in mehreren akten
ich bin kein schöner mensch – weder innerlich, noch äußerlich.
ich bin sehr anstrengend, perfektionistisch, oft unfair.
ich will immer zu viel, bin grundsätzlich eher unzufrieden, pessimistisch, depressiv.
ich interpretiere in jeden satz, in jeden unausgesprochenen zwischenton eine million tatsachen.
mein eigener kopf ist mein größter feind – was ist real? was existiert nur in meiner kranken vorstellung?
kurzum menschlich bin ich eine ziemliche katastrophe.
dennoch dachte ich vor einigen jahren, ich sei in meinem leben angekommen.
ich hatte den menschen für mich alleine gefunden, geheiratet, ein gemeinsames leben aufgebaut.
voll naiver hoffnungen, wünschen und träumen.
für den moment die einzig richtige entscheidung.
aber ich denke in jeder beziehung kommt man irgendwann an den punkt, an dem die große verliebtheit der realität platz macht und man dann prüfen muss, was von der liebe übrig bleibt.
reichen die gefühle aus?
will ich dieses leben leben?
mit dem partner an meiner seite alt werden?
ich weiß, ich habe ein versprechen gegeben, in guten wie in schlechten zeiten.
doch wieviel selbstaufgabe hält eine beziehung aus?

wie kann es sein, dass zufriedenheit verblasst und plötzlich irgendwie gar nichts mehr passt?


listen to: wie kann es sein ~ wise guys
4.12.16 21:55
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Maccabros (5.12.16 06:28)
es sollte keine Selbstaufgabe sein .

ein Geben und ein Nehmen...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung